Webflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase BildWebflow Webseiten Showcase Bild

Deine Webflow Agentur
made in Switzerland

Webflow Agentur Projekt

Die Suche nach deiner Webflow Agentur hat ein Ende

AramasMarketing ist eine Webflow Agentur, die den Fokus auf faszinierenden Webflow Webseiten hat, welche kinderleicht zu bedienen sind.
30 +
Webflow Projekte
Mehr als 30 umgesetzte Webflow Webseiten
10 +
Webflow Auszeichnungen
Wir sind stolze offizielle Webflow Partner

webflow webseiten

Ausgewählte Webflow Webseitenvon AramasMarketing

ihre webflow agentur

Faszinierende Webseiten deiner Webflow Agentur

Entdecke unsere neuesten Webflow Webseiten. Lasse dich inspirieren und siehe selbst, weshalb wir die richtige Webflow Agentur für dein neues Projekt sind.

Als Webflow Agentur wissen wir genau, wie wir dein Unternehmen perfekt mit einer Webseite darstellen können, die Kunden begeistert. Ob du eine massgeschneiderte Webseite brauchst oder vom modernsten Webflow CMS profitieren möchtest, hier bist du richtig.

35+

webflow webseiten
Vision & mission

Webflow Webseiten die faszinieren

Als Webflow Agentur haben wir es uns zur Mission gemacht einzigartige Webflow Webseiten zu kreieren, die Besucher nicht nur durchstöbern, sondern Ihnen den Atem rauben.

Webflow Vorteile

13

Bestes SEO

Google liebt Webflow Webseiten. Durch Webflow kann man von Haus aus alles für SEO optimieren. Keine Plugins oder externe Hilfe benötigt. Webflow Webseiten laden extrem schnell, haben keinen unnötigen Code, bieten alle wichtigen SEO-Einstellungen an und ranken extrem gut in den Google Suchergebnissen. Wer sich selbst von den Webflow Fähigkeiten betreffend SEO überzeugen möchte, findet hier mehr dazu.
14

Unabhängigkeit von Entwicklern

Da wir durch Webflow Ihre Webseite so aufsetzen können, dass Sie keinerlei Aufwände mehr haben, keine Updates gemacht werden müssen und Backups automatisch kreiert werden - Raten Sie mal, was das für Sie bedeutet? Genau, Sie sind völlig unabhängig von Agenturen oder Entwicklern und Ihre Webseite gehört Ihnen, so wie es auch sein sollte.
15

Sekundenschnelle Änderungen

Das Beste an Ihrer Webflow Webseite ist, dass Sie Änderungen innert Sekunden vornehmen können. Als Webflow Agentur ist es uns sehr wichtig, dass unsere Kunden ein perfektes Erlebnis haben, wenn es zur Webseite kommt. Durch Webflow können Sie sich unbeschwert einloggen, befinden sich schon im Editiermodus und können mit Ihren Änderungen loslegen.
01

Schnellste Ladezeiten

Webflow Webseiten laden extrem schnell. Da Webflow nur den saubersten Code hat und keine Plugins unnötige Zeilen hinzufügen, ist Webflow ganz vorne, wenn es um die Ladezeit geht. Da Webflow das schnellste Hostingsystem der Welt nutzt (Amazon Web Services), erzielen Webflow Webseiten unglaubliche Ladezeiten. Als Webflow Agentur setzen wir deshalb auf Webflow, da alle Aspekte einer Webseite in einem einzigen Tool vereint.
02

Automatische Updates

Das Webflow System updatet sich von selbst und passt alle Funktionen und technischen Dinge hinter den Kulissen automatisch an. Somit haben unsere Kunden nie den Aufwand von ständigen Updates und der Unsicherheit, ob noch alles funktioniert oder sicher ist. Webflow stellt somit das modernste Websystem zur Verfügung, dass keinerlei laufende Aufwände mehr benötigt.
03

Schnellere Entwicklungszeit

Durch Webflow können Prototypen und Designkonzepte viel schneller umgesetzt werden, da der Webflow Designer ermöglicht innert kürzester Zeit Konzepte zu kreieren. Da Webflow ein visuelles Designtool ist, wird enorm viel Zeit in der Designphase gespart und man kann die Lücke zwischen Konzepten und Design viel effizienter schliessen. Deshalb sind Webflow Webseiten auch viel schneller umgesetzt, da man ein Tool hat, dass absolut alle Ideen von Haus aus umsetzen kann und nicht noch externe Plugins gesucht werden müssen.
04

Clean Code

In Webflow manipuliert man den Code visuell. Das bedeutet, man hat nur genau die Dinge auf der Webseite, die man auch will. Dies wiederum heisst, man hat keine einzige Zeile an unnötigem Code. Durch Webflow kann man somit die eindrücklichsten und komplexesten Webseiten kreieren, die trotzdem schneller sind als die meisten Webseiten von Wordpress, da hier keine Plugins verwendet werden und man jederzeit den Code selbst optimieren kann.
05

Höchste Sicherheit

Webflow hat die höchste Sicherheitsstufe, die man haben kann. Webseiten von Webflow haben eine 99,9% ige Garantie, online zu bleiben. Webflow benutzt das sicherste Serversystem der Welt (AWS). Webflow hat sogar eine live-Statusseite wo man sehen kann, wie viel der Webseiten momentan gerade operativ sind (dies war noch nie unter 99,97 %). Automatisches SSL Zertifikat, 2-Faktor Authentifizierung, SSO sowie Exportmöglichkeiten machen Webflow zu einem der sichersten Webseitensysteme der Welt.
06

SSL & Ddos Schutz

Eine Webseite ohne ein SSL Zertifikat ist heutzutage undenkbar. Webflow stellt von Haus aus für jede Webseite ein SSL-Zertifikat aus und reguliert die Erneuerung automatisch. Mit Webflow haben Sie nie mehr das abschreckende “nicht sicher” Symbol auf Ihrer Webseite. Webflow wird hauptsächlich in AWS gehostet, wodurch man Zugriff auf viele Vorteile hat wie z. B. physische Sicherheit, Redundanz, Skalierbarkeit und Schlüsselverwaltung.
07

Keine Plugins

Webflow ist ein komplettes Webseitensystem, dass einem ermöglicht alles am Code so zu verändern wie man will. Deshalb hat Webflow keine externen Plugins, die man kaufen muss. Im Vergleich zu Wordpress, hat man bei Webflow niemals den Aufwand von jährlichen Abrechnungen, Updates oder Sicherheitsproblemen durch externe Plugins.
08

Automatische Backups

Man muss sich nie Sorgen machen, ob man noch ein Backup seiner Webseite hat. Webflow macht täglich automatische Backups und bei jeder kleinen Änderung automatisch ein Backup. Selbst wenn man ein älteres Backup zurückspielen möchte, macht es automatisch ein Backup der jetzigen Seite, sodass man ohne Problem zwischen den Zeiten hin und her reisen kann.
09

Keine Wartungskosten

Da Webflow alle Aufgaben, die man sonst immer mit Mühen und Zeit machen muss, automatisch erledigt, fallen enorm viele Kosten und Zeitaufwände weg. Es gibt keine Instandhaltungsaufwände mehr, da alles von selbst verwaltet wird und Dinge wie Updates oder Backups automatisch erledigt werden. Nie wieder zahlen sie einen Entwickler oder investieren regelmässig Zeit in unnötige Aufgaben.
10

Webflow CMS

Das Webflow CMS ist absolut revolutionär. Um als Endkunde Dinge an der Webseite zu verändern, musste man bisher immer viel Zeit investieren oder sich an den Entwickler der Webseite wenden. Mit dem Webflow CMS können jegliche Inhalte der Webseite innert Sekunden geändert werden. Dinge wie Texte, Bilder, Projekte, Artikel, Teammitglieder und vieles mehr, kann man als Kunde von selber innert kürzester Zeit ohne Aufwände anpassen.
11

Grenzenlose Designmöglichkeiten

Durch den Webflow Designer, können wir absolut jedes Design und jedes komplexe Layout sowie Interaktionen umsetzen. Da Webflow das modernste Websystem unserer Zeit ist und auf No-Code basiert, ermöglicht es uns neue Grenzen zu sprengen. Nicht ohne Grund hat Webflow in den letzten 4 Jahren mehr als 200 Awwwards gewonnen. Nur zum Vergleich, der weltbekannte Webbaukasten “Wix” hat 0.
12

Fortschrittlichste Animationen

Animationen, Trigger, Interaktionen und alle modernen Eye-Catcher können problemlos in Webflow umgesetzt werden. Wo es bei anderen Systemen sehr schnell externe Plugins oder einen Entwickler benötigt, ist bei Webflow schon alles vorhanden um die eindrücklichsten Animationen zu kreieren. Sie glauben uns nicht?
Überzeugen Sie sich doch bei ein paar Beispielen selbst:
- Aramasmarketing-experience
- translate-wf
- loftgarten
Webflow Vorteil Pfeil Links
Webflow Vorteil Pfeil Rechts

Webflow Service

Webflow Design

UX Strategie
Konzeptentwicklung
User Interface Design
Customer Experience Research
Styleguides
Typografievarianten
Marketing Websites
Landingpages
Coroporate Websites
Animationen
Webflow Agentur

Webflow Entwicklung

Webflow Designer
CMS Entwicklung
Website Migration
Abstrakte Layouts
Pagespeed Optimierung
Kollektionen
OnPage SEO
Mehrsprachigkeit
Responsive Design
Alt Tags & Accessibility

Webflow Hosting

Webflow Account SetUp
Webflow Schulung
Automatische Backups
Automatische Updates
CDN
Wartungsfreiheit
SSL-Verschlüsselung
AWS Hosting
Passwortschutz
Gratis Subdomain

Webflow Feautures

01

Höchster Sicherheitsstandard
- SSL & Ddos Schutz

Profitiere von den besten Sicherheitseinstellungen für Ihre Webseite. Webflow bietet das weltweit sicherste Hosting von AWS an, stellt automatische SSL Zertifikate aus und hat eine Up-Time von 99,9 %
1
02

Komplett individuelles Webdesign ohne Grenzen

Heutzutage muss eine Webseite herausstechen. Design und User Experience sind wichtiger denn je. Durch Webflow kann man absolut alle Designs umsetzen und ohne externe Plugins kreative Grenzen sprengen.
2
03

Automatische Updates & Backups deiner Webflow Seite

Nie wieder musst du ein Backup deiner Webseite machen oder hoffen, dass nach einem Update noch alles funktioniert. Webflow regelt das alles automatisch und funktioniert ohne Probleme.
3
04

Keine laufenden Kosten mehr für Instandhaltungen

Abhängigkeit von Entwicklern ist mit Webflow eine Sorge von gestern. Da deine Webflow Webseite automatisch alle Dinge wie Updates und Backups regelt und du Änderungen von selbst innert Sekunden machen kannst, musst du nie mehr laufende Rechnungen für Instandhaltungen zahlen.
4
05

Sekundenschnelle Änderungen ohne Aufwand

Durch das Webflow CMS kannst du kinderleicht Änderungen vornehmen, selbst wenn du dich nicht auskennst. Das Webflow CMS ermöglicht es, alle Inhalte innert Sekunden anzupassen, so wie du es möchtest.
5
06

Modernstes CMS mit grenzenlosen Möglichkeiten

Ein CMS ist dazu da, dir das Leben leichter zu machen. Webflow hat hier ein völlig neues Level erreicht und ermöglicht es, absolut alles auf deiner Webseite so zu verpacken, dass du es ohne Aufwand anpassen kannst.
6
Was ist Webflow Erklärungsbild

Was ist Webflow?

Webflow ist ein visuelles Tool, dass es ermöglicht kreative Ideen und Designs ohne Programmieraufwände umzusetzen. Webflow ist ein sogenanntes No-Code Tool, dass durch ein visuelles Interface ermöglicht, den Code so zu verändern, wie man es möchte.

Somit ist Webflow ein revolutionäres Websystem, das durch sein visuelles Interface unglaublich viele Möglichkeiten in der modernen Webentwicklung erschafft. Das Beste daran ist, dass es einem ermöglicht dem Kunden eine Webseite zu geben, die man auch tatsächlich versteht und die dich komplett unabhängig macht – ohne laufende Kosten.

Webflow FAQ

Ist Webflow sicher?

Webflow hat eine garantierte Up-Time von 99,9 %.
Da Webflow die Webseiten weltweit auf AWS Servern hostet, profitierst du vom sichersten Hosting der Welt.

Bietet Webflow Hosting an?

Ja, Webflow bietet auch gleich das ganze Hosting an. Somit hast du bei deiner Webseite alles in einem und musst nicht noch ein Hosting bei einem anderen Anbieter kaufen. Mehr zum Webflow Hosting findest du hier.

Was kostet Webflow?

Die Entwicklung deiner Webseite ist stark vom Projekt abhängig und umfasst natürlich unsere Design & Entwicklungszeit.
Doch nachdem du eine Webflow Webseite besitzt, zahlst du nur noch das jährliche Hosting für 192 $. Damit hast du eine Webseite, Hosting, CMS, automatische Backups, automatische Updates und vieles mehr, alles in einem Paket.

Was ist Webflow?

Webflow ist ein visuelles Programmiertool, dass die modernste Webseitentechnologie durch No-Code vorantreibt. Webflow ermöglicht es kreativ unlimitierte Webseiten zu bauen, die ein Endkunde durch das moderne CMS ohne Probleme selbst bedienen kann. Auch ist Webflow das einzige Webdesigntool, dass es ermöglicht keine laufenden Kosten mehr zu haben durch automatische Updates und reguliertes Hosting.

Wie ist es mit Webflow Schweiz?

Webflow trifft auch in der Schweiz auf immer mehr Anstoss und immer mehr Unternehmen, die ganz vorne dabei sein wollen, wechseln zu Webflow.
Auch grosse Unternehmen wie Dell oder Michael Kors haben den Schritt schon gewagt und beeindruckende Ergebnisse erzielt.

Hat Webflow ein CMS?

Ja, Webflow hat ein mit eingebautes revolutionäres CMS. Dieses ermöglicht es dir, leichter und schneller Änderungen an der Webseite vorzunehmen, als je zuvor. Mehr dazu findest du hier.

Hat Webflow Mehrsprachigkeit?

Webflow hat super Möglichkeiten, die Webseite mehrsprachig zu kreieren. Das bekannteste Tool dafür ist Weglot. Weglot hat sogar eine einzigartige Webflow Webseite, die aufzeigt wie einfach das ganze funktioniert.

Hat Webflow gutes SEO?

Die Möglichkeiten von Webflow SEO sind schier unbegrenzt. Webflow hat extrem gutes SEO und alle nötigen Tools schon installiert. Webflow Webseiten laden extrem schnell und bieten alle wichtigen SEO-Funktionen wie Alt Tags, Meta Beschreibungen, Titel Tags, Schema Markups, Indexing, Sitemaps usw.

Wie lange dauert es bis ich ich meine Webseite habe?

Nachdem alle Ziele und Wünsche im Erstgespräch geklärt worden sind, dauert es je nach Grösse der Webseite zwischen 3 -14 Tagen für das Design und 1-4 Wochen für die Entwicklung.

Somit erhalten Sie Ihre Webseite schon nach 14 Werktagen und spätestens nach
30 Werktagen.

Ist die Webseite optimiert für Mobilgeräte?

Ja.

All unsere Webseiten werden nach modernsten Standard für jedes Endgerät optimiert.
Da wir mit Webflow arbeiten, optimieren wir die Webseite nicht nur für jedes Mobilgerät, sondern auch für jeden einzelnen Bildschirm.

Optimiert für:
Ultrawide Monitore, Grosse Monitore, Kleine Bildschirme, Laptops, Tablets,
Mobile-Horizontal, Mobile-Portrait

Bekomme ich auch eine Strategie für die Webseite?

Im Erstgespräch dienen wir Ihnen als Berater und helfen auch mit der ganzen Strategie der Webseite. Wir gehen nach dem Brand Story Prinzip vor, denn die Webseite soll nicht nur faszinieren, sondern auch konvertieren.

So stellen wir sicher, dass Ihre Besucher nicht nur staunen, sondern auch zu Kunden werden.

Wie viele Seiten brauche ich?

Das hängt sehr stark von dem Ziel der Webseite sowie der Grösse des Unternehmens ab.
Dafür dient das kostenlose Erstgespräch, wo wir genau definieren, was das Ziel ist.

Wie viel kostet eine Webseite?

Das typische wie immer: "Das hängt stark mit dem Projekt, Anforderungen, Zielen, Funktionalitäten und Grösse zusammen"

Jedoch ist der Betrag für kleine und mittlere Webseiten meist zwischen 4K-8K CHF
und bei grösseren Webseiten zwischen 10K-30K CHF

Gibt es laufende Kosten?

Die Serverkosten belaufen sich auf 190.-/Jahr, also knapp 16.- pro Monat.
Nicht wir stellen diese Rechnung aus, dies ist nur die Standardgebühr der Webflow Server, damit die Webseite online bleibt.

Ansonsten bezahlen Sie bei uns nur einmal für Design & Entwicklung, danach gibt es nie mehr unverständliche Rechnungen oder Wartungskosten.

Gibt es einen Grund nicht bei AramasMarketing eine Webseite zu kaufen?

Natürlich!

Falls Sie eine Webseite möchten, die so einfältig ist wie der Rest der Template-Webseiten, Ihnen Kopfschmerzen bereitet, sobald Sie ein paar Anpassungen machen möchten und abhängig von einer Agentur sein wollen, die Ihr Unwissen ausnützt und Ihnen laufend irgendwelche Kosten zuschickt, sind Sie hier leider falsch...

Buch jetzt ein gratis Beratungsgespräch

30 minuten gespräch mit aramas schmitter
Falls du noch offene Fragen hast oder genauer sehen möchtest, wie das Ganze in echt aussieht, kannst du hier ein unverbindliches Erstgespräch buchen, indem
Aramas deine Situation analysiert, Fragen beantwortet und Tipps
an die Hand gibt.